❅ Futter für den Piepmatz ❅

Wird es draußen kälter und kommt der erste Frost, freut sich Piepmatz über ein zusätzliches Futterangebot. Es ist angerichtet, Herr Meise und Frau Buchfink: Körner im Kokosmantel in verlockendem Insekten-Look ❤︎

silikonformen vogelfutter Kokosfett schmelzen & wieder etwas in der Konsistenz anziehen lassen. Körner einrühren, in Formen füllen, kalt stellen. Nicht zu viele Körner nehmen, sonst wird die Masse beim Ausformen brüchig.

stäbchen Direkt nach dem Einformen Holzstäbchen im Fett dort platzieren, wo später die Schnur durchgezogen wird. Zündhölzer sind weniger geeignet, da sie splittern werden. Zerteilte Schaschlikspieße sind besser – vertraut mir. ☺︎

vogelfutter tiere Am nächsten Morgen: kernige fette Flattertierchen nach dem Ausformen. Nur noch Stöckchen weg & Schnur durchziehen  … 

libelle et voilà, eine Libelle. Da steckt die Schönheit schon im Wort. ☺︎

geschenk

Guten Appetit, liebe Piepmätze!

Advertisements

2 Gedanken zu “❅ Futter für den Piepmatz ❅

Hinterlasse den Kunstblumen einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s